Beat

3 Groo­ve-De­lay

- LFO (British band)

Wich­tig für den Groo­ve ist le­dig­lich, dass die LfoF­req schnel­ler ist als die De­lay­Ti­me. Als LFO-Wel­len­form wäh­len wir den Sä­ge­zahn, fah­ren Cu­toff auf 3 Uhr und LfoRan­ge auf Ma­xi­mum. Da­durch wird Cu­toff vom LFO mo­du­liert. Et­was Em­pha­sis und Sa­tu­ra­ti­on da­zu und schon kommt Le­ben in den Klang. Tipp: Ak­ti­vie­ren Sie für Va­ria­ti­on im Ar­ran­ge­ment auch mal die REVER

SE- Funk­ti­on.

 ??  ??

Newspapers in German

Newspapers from Germany