Beat

4 Zwei­tes Lay­er

-

Für die ho­hen No­ten der Streicehr soll hin­ge­gen ein an­de­res Ar­peg­gio zum Ein­satz kom­men. La­den Sie da­zu das Pro­gram Init Stu­dio Strings in Slot 2, die­ses Mal mit der Ar­ti­ku­la­ti­on Full Strings Spic­ca­to 3+4 RR. Ak­ti­vie­ren Sie auch hier den Ar­peg­gia­tor. Jetzt gilt es, die Tas­ta­tur­be­rei­che so zu de­fi­nie­ren, dass Lay­er 1 in der tie­fen La­ge und Lay­er 2 in der ho­hen La­ge ge­spielt wer­den kann.

 ??  ??

Newspapers in German

Newspapers from Germany