Beat

Jos­huas es­sen­zi­el­le Tools

- Music · Entertainment · Tool · Filter

Ne­ve 33609 Mix Bus-Kom­pres­sor:

„Es ist ein wun­der­schö­nes Ge­rät, das sei­ne Auf­ga­be sehr gut meis­tert.“

Po­ly­math Cust­om Preamps:

„Ein er­staun­li­ches Tool. Wird bei mir blei­ben, bis ich ster­be.“

Moog Mo­del D:

„Der Bass ist un­wirk­lich. Ich bin mit Low-End ver­traut und Wär­me ist et­was, das schwer fass­bar sein kann. Bei Moog kann man es kau­fen.“

Pro­phet-6:

„Ich lie­be ei­ne gu­te Sä­ge­wel­le und die­se sind die bes­ten. Die Fil­ter sind der Wahn­sinn, um et­was in Sze­ne zu set­zen.“

T-Rex-Re­pli­ka­tor:

„Es ist ein pri­ma Ta­pe-De­lay. Mei­ne Art von Aus­rüs­tung. Es kann auch weird wer­den, wenn man es möch­te.“

Bri­cas­ti M7:

„Du weißt nicht, wie gut die­ses Ding ist, bis du mit ei­nem ge­lebt hast.“

Fen­der Strat:

„Ein Ar­beits­tier von Gi­tar­re, das aus gu­tem Grund ne­ben mir lebt.“

Mo­du­la­res Se­t­up:

„Die­ses Ding ist wie ei­ne Mu­se für den elek­tro­ni­schen Künst­ler. Ich be­gin­ne heut­zu­ta­ge die Hälf­te mei­ner Songs da­mit.“

Adam S3X-H:

„Sie ha­ben mein Le­ben und mei­ne Mu­sik wirk­lich ver­än­dert.“

OP-1:

„Das ist mein Stu­dio für un­ter­wegs. Es fühlt sich an, als hät­te ich ei­ne Kon­ver­sa­ti­on, wenn ich da­mit her­um­spie­le.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany