Beat

Po­wer Pro­du­cer: Kom­ple­te 12

- Von Sa­scha Blach Nashville Sounds

Pads lay­ern für Am­bi­ent-Tracks

Wenn man sei­nen Am­bi­ent-Track mit rich­tig fet­ten Pads an­fül­len will, kann die Su­che nach den pas­sen­den Sounds oder die Er­stel­lung der­sel­ben viel Zeit in An­spruch neh­men. Und häu­fig kann das Er­geb­nis den­noch nicht mit pro­fes­sio­nel­len Re­fe­renz­pro­duk­tio­nen mit­hal­ten. Er­folg­rei­cher lässt sich das kom­plet­te Fre­quenz­spek­trum aus­fül­len, in­dem man Pads lay­ert und meh­re­re Schich­ten zu ei­nem ul­ti­ma­ti­ven Pad-Sound fu­sio­niert. Wir se­hen uns an, wie wir das mit Kon­takt be­werk­stel­li­gen kön­nen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany