Koch ist neu­er Vor­sit­zen­der der Uni-Rek­to­ren

Bergische Morgenpost Hueckeswagen - - WUPPERTAL KOMPAKT -

(red) Der Rek­tor der Ber­gi­schen Uni­ver­si­tät, Prof. Lam­bert T. Koch, über­nimmt ab dem 1. Ok­to­ber den Vor­sitz der Lan­des­rek­to­ren­kon­fe­renz (LRK) der Uni­ver­si­tä­ten in Nord­rhein-West­fa­len. Bei ih­rer Sit­zung An­fang Ju­li wähl­ten die Rek­to­ren der 16 Mit­glieds­uni­ver­si­tä­ten Lam­bert T. Koch ein­stim­mig in sein neu­es Amt. Stell­ver­tre­ter wird der noch am­tie­ren­de Vor­sit­zen­de Prof. Ger­hard Sa­ge­rer.

„Ich freue mich auf die neu­en Auf­ga­ben. Vor al­lem wer­de ich mich – im Pro­zess der lau­fen­den Hoch­schul­ge­set­zes­no­vel­le und dar­über hin­aus – wei­ter­hin für Rah­men­be­din­gun­gen ein­set­zen, die Nord­rhein-West­fa­len als ei­nen in­ter­na­tio­nal wett­be­werbs­fä­hi­gen Hoch­schul­stand­ort stär­ken“, sag­te Prof. Lam­bert T. Koch. Sei­nem Vor­gän­ger Prof. Ger­hard Sa­ge­rer dank­te Koch im Na­men der Lan­des­rek­to­ren­kon­fe­renz für sein En­ga­ge­ment in den zu­rück­lie­gen­den drei Jah­ren.

FO­TO: FI­SCHER

Lam­bert T. Koch.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.