Be­ra­tung zur Vor­sor­ge tref­fen für das Al­ter

Bergische Morgenpost Hueckeswagen - - Wermelskirchener Anzeiger -

(miz) Sie möch­ten Vor­sor­ge für den Fall tref­fen, dass Sie Ih­re An­ge­le­gen­hei­ten ganz oder teil­wei­se nicht mehr selbst re­geln kön­nen? Oder ha­ben Sie selbst be­reits ei­ne recht­li­che Be­treu­ung über­nom­men oder sind ge­be­ten wor­den, ei­ne zu über­neh­men, und be­nö­ti­gen Hil­fe und In­for­ma­tio­nen? Zu al­len Fra­gen rund um das Be­treu­ungs­recht ste­hen gibt es in Zu­sam­men­ar­beit mit den im Rhei­nisch-Ber­gi­schen Kreis tä­ti­gen Be­treu­ungs­ver­ei­nen re­gel­mä­ßi­ge Be­ra­tungs­an­ge­bo­te. In Wer­mels­kir­chen fin­det am Mon­tag, 5. No­vem­ber, in den Rä­um­lich­kei­ten des So­zi­al­am­tes von 14.30 bis 15.30 Uhr ei­ne Be­ra­tungs­sprech­stun­de statt. Im An­schluss dar­an gibt es von 15.45 bis 17.30 Uhr ei­ne Be­ra­tung im Haus der Be­geg­nung, Schil­ler­stra­ße 6.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.