Wie­der Un­ge­wiss­heit für Schiff mit Flücht­lin­gen

Bergische Morgenpost Radevormwald - - VORDERSEITE -

ROM (dpa) Mal­ta und Ita­li­en strei­ten er­neut um ein Schiff mit Mi­gran­ten an Bord. Das Boot mit rund 450 Flücht­lin­gen war auf dem Mit­tel­meer un­ter­wegs. Es sei in mal­te­si­schen Ge­wäs­sern ge­we­sen, des­halb müs­se sich Mal­ta dar­um küm­mern, er­klär­te Ita­li­ens In­nen­mi­nis­ter Mat­teo Sal­vi­ni am Frei­tag­abend auf Twit­ter: „Mal­ta, die Schlep­per und die Gut­men­schen ganz Ita­li­ens und der gan­zen Welt sol­len wis­sen, dass die­ses Schiff in ei­nen ita­lie­ni­schen Ha­fen nicht ein­fah­ren kann und darf.“Un­klar war, um was für ein Boot es sich ge­nau han­delt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.