Zeu­ge er­tappt Au­to­auf bre­cher auf fri­scher Tat

Bergische Morgenpost Wermelskirchen/Hückeswagen/Radevormwald - - Wermelskir­chener Anzeiger -

WER­MELS­KIR­CHEN (pd) Ein Ford-Be­sit­zer ist am frü­hen Frei­tag­mor­gen auf Au­to-Auf­bre­cher auf­merk­sam ge­wor­den. Ge­gen 2.20 Uhr hör­te der 37-Jäh­ri­ge das Öff­nen ei­ner Au­to­tür auf der Strand­bad­stra­ße. Beim Blick aus dem Schlaf­zim­mer­fens­ter sah er zwei Män­ner, die sich an sei­nem Au­to zu schaf­fen mach­ten. Der Ge­schä­dig­te lief so­fort zur Haus­tür und brüll­te die Tä­ter an. Die­se flüch­te­ten zu Fuß und nah­men ein mo­bi­les Na­vi­ga­ti­ons­ge­rät und ei­ne Geld­bör­se mit per­sön­li­chen Pa­pie­ren aus dem Hand­schuh­fach als Beu­te mit. Bei­de Per­so­nen wur­den als schmal be­schrie­ben. Sie wa­ren schwarz ge­klei­det; ei­ner trug ei­ne Ka­pu­ze über dem Kopf. Ei­ner war cir­ca 1,75 Me­ter groß, der zwei­te et­was klei­ner. Die Po­li­zei fand das Na­vi­ga­ti­ons­ge­rät auf der Al­ten­ber­ger Stra­ße. Eben­falls auf der Al­ten­ber­ger Stra­ße tra­fen die Be­am­ten auf ei­nen 21-jäh­ri­gen Wer­mels­kir­che­ner, auf den die Be­schrei­bung groß zu­traf. Beu­te hat­te er kei­ne da­bei, da­für aber ein Tüt­chen mit Can­na­bis. Des­halb er­war­tet ihn nun ein Ver­fah­ren. Ob er auch an dem Dieb­stahl aus Pkw be­tei­ligt war, müs­sen die wei­te­ren Er­mitt­lun­gen der Po­li­zei zei­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.