Welt­re­kord im Ma­ra­thon hauch­dünn ver­passt

Bergische Morgenpost Wermelskirchen/Hückeswagen/Radevormwald - - Sport -

BER­LIN (dpa) Top-Fa­vo­rit Ke­ne­ni­sa Be­ke­le hat den Welt­re­kord beim 46. Ber­lin-Ma­ra­thon nur ganz knapp ver­passt. Der Äthio­pi­er sieg­te am Sonn­tag in 2:01:41 St­un­den und blieb da­mit nur zwei Se­kun­den über der im Vor­jahr an sel­ber Stel­le auf­ge­stell­ten Best­mar­ke des Ke­nia­ners Eli­ud Kip­cho­ge. Platz zwei be­leg­te Be­ke­les Lands­mann Bir­ha­nu Le­ge­se (2:02:48).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.