Zu­sam­men­ar­beit mit Schlag­an­fall­grup­pe

Bergische Morgenpost Wermelskirchen/Hückeswagen/Radevormwald - - Wermelskir­chen -

Kon­takt Die Reittherap­ie kann in den meis­ten Fäl­len nicht über Kran­ken­kas­sen ab­ge­rech­net, son­dern muss pri­vat be­zahlt wer­den. Ur­su­la Weis­haupt ist un­ter Te­le­fon 01577/1425920 er­reich­bar.

Schlag­an­fall­grup­pe Die Reit­the­ra­peu­tin hat be­reits meh­re­re Ko­ope­ra­tio­nen ge­schlos­sen – da­zu ge­hört auch die Zu­sam­men­ar­beit mit der Schlag­an­fall­grup­pe in Wermelskir­chen. Im nächs­ten Jahr will sie sich zu­sätz­lich zur eh­ren­amt­li­chen Schlag­an­fall­hel­fe­rin aus­bil­den las­sen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.