Reul: Neu­es Po­li­zei­ge­setz ist ef­fek­tiv ge­gen Ter­ror

Bergische Morgenpost Wermelskirchen/Hückeswagen/Radevormwald - - Vorderseit­e -

DÜS­SEL­DORF (dpa) Das ver­schärf­te neue Po­li­zei­ge­setz in Nord­rhein-West­fa­len ist nach den Wor­ten von NRW-In­nen­mi­nis­ter Her­bert Reul (CDU) be­reits mehr­fach ge­gen ter­ro­ris­ti­sche Ge­fähr­der ein­ge­setzt wor­den. Seit Ver­ab­schie­dung der No­vel­le vor ei­nem Jahr bis En­de Ok­to­ber ha­ben Rich­ter dem­nach in 62 Fäl­len ei­ne Über­wa­chung der Te­le­kom­mu­ni­ka­ti­on an­ge­ord­net. Die­se Maß­nah­men hät­ten sich über­wie­gend ge­gen ter­ro­ris­ti­sche Ge­fähr­der ge­rich­tet, 29 Per­so­nen sei­en in Po­li­zei­ge­wahr­sam ge­nom­men wor­den. Nord­rhein-West­fa­len

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.