Drei Ha­sel­nüs­se für Aschen­brö­del

Bergische Morgenpost Wermelskirchen/Hückeswagen/Radevormwald - - Bergische Kultur -

Weih­nachts­kon­zert Beim Kon­zert am 26. De­zem­ber, 18 Uhr im Teo Ot­to Thea­ter, ste­hen Tei­le aus Tschai­kow­skis Nuss­kna­cker-Sui­te auf dem Pro­gramm so­wie Jo­hann Ge­org Ne­ru­das (1707-1780) Kon­zert für Trom­pe­te und Orches­ter Es-Dur, der Schnee­glöck­chen­wal­zer von Jo­hann Strauß, Jo­hann Stamitz’ (1717-1757) Sin­fo­nia Pas­to­ra­le, Phi­lip La­nes The Night be­fo­re Christ­mas, Ni­ko­lai Rim­ski-Kor­sa­kows Po­lo­nai­se aus der Oper „Christ­mas Eve” und Ka­rel Svo­bo­das (1938-2007) „Drei Ha­sel­nüs­se für Aschen­brö­del“. So­list ist Pe­ter Kett, Flü­gel­horn. Da­ni­el Hup­pert di­ri­giert.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.