Leh­rer pro­du­zie­ren in der „Di­gi­tal­werk­statt“Vi­de­os

Bergische Morgenpost Wermelskirchen/Hückeswagen/Radevormwald - - Wermelskir­chen -

RHEIN-BERG (pd) Ob Vi­deo­tu­to­ri­als, Er­klär­vi­de­os oder Vi­deo-Blogs: Kin­der und Ju­gend­li­che nut­zen YouTube häu­fig zum Ler­nen und um sich zu in­for­mie­ren. Das ist kaum ver­wun­der­lich, denn So­ci­al Me­dia sind nicht mehr aus ih­rem All­tag weg­zu­den­ken. Über Bild und Ton ver­mit­tel­te In­hal­te sind zu­dem nicht nur un­ter­halt­sam, son­dern auch be­son­ders ein­präg­sam. Das kön­nen Leh­re­rin­nen und Leh­rer in der Schu­le nut­zen. Denn Kurz­vi­de­os bie­ten zahl­rei­che Mög­lich­kei­ten den Un­ter­richt krea­tiv und an­spre­chend zu er­gän­zen.

Die Ge­schäfts­stel­le Bil­dungs­netz­werk des Rhei­nisch-Ber­gi­schen Krei­ses hat in Zu­sam­men­ar­beit mit Film+Schu­le NRW für päd­ago­gi­sche Lehr- und Fach­kräf­te die Di­gi­tal­werk­statt „Er­klär­vi­de­os ana­ly­sie­ren und pro­du­zie­ren“an­ge­bo­ten. In dem Work­shop lern­ten die Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer ver­schie­de­ne YouTube-For­ma­te ken­nen. Zu­dem zeig­ten ih­nen Uwe Le­on­hardt und Ann Kris­tin vom Ort von Film+Schu­le NRW, wie sie selbst Er­klär­vi­de­os mit ei­ner Ka­me­ra oder dem Smart­pho­ne dre­hen kön­nen. Die­se kön­nen fach­li­che In­hal­te kurz und an­schau­lich auf den Punkt brin­gen. Eva Kauf­mann vom Bil­dungs­netz­werk be­ton­te zu­dem: „Kin­der und Ju­gend­li­che müs­sen erst ler­nen, den Wahr­heits­ge­halt von Me­di­en­in­hal­ten zu be­ur­tei­len. Die kri­ti­sche Aus­ein­an­der­set­zung im Un­ter­richt för­dert so­mit ei­nen si­che­ren und selbst­be­stimm­ten Um­gang mit Me­di­en und schützt vor Ma­ni­pu­la­ti­on und Fremd­be­stim­mung im Netz.“

Ge­mein­sam ge­stal­te­ten die Leh­re­rin­nen und Leh­rer im Work­shop Er­klär­vi­de­os im Le­ge­trick-Stil, die mit Play­mo­bil­fi­gu­ren, Pa­pier und Stift so­wie ei­ner Stim­me im Off ein­zel­ne The­men an­schau­lich ver­mit­teln. Es ent­stan­den bei­spiels­wei­se Fil­me, die in zwei bis drei Mi­nu­ten hu­mor­voll er­klä­ren, wie das Weih­nachts­fest ent­stand oder was in Notfällen zu tun ist.

Die nächs­te Di­gi­tal­werk­statt Rhein-Berg für Leh­rer des Bil­dungs­netz­wer­kes fin­det am 9. Ja­nu­ar 2020 im Kreis­haus statt. In dem Work­shop wer­den die Mög­lich­kei­ten in­ter­ak­ti­ver Land­kar­ten und Apps für den Un­ter­richt vor­ge­stellt. Film+Schu­le NRW kommt am 7. Mai 2020 im Rah­men der Di­gi­tal­werk­statt wie­der ins Kreis­haus.

FO­TO: KREIS

Leh­rer lern­ten in der Di­gi­tal­werk­statt, wie sie ei­ge­ne Er­klär­vi­de­os dre­hen kön­nen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.