Bergische Morgenpost Wermelskirchen/Hückeswagen/Radevormwald

Be­trun­ke­ner Mann at­ta­ckiert Po­li­zis­ten

- Crime · Radevormwald

RADEVORMWA­LD (s-g) Ein 46-jäh­ri­ger Mann aus Wald­bröl hat am Di­ens­tag­abend am Bus­bahn­hof in Radevormwa­ld für Kra­wall ge­sorgt. Er wur­de vor­läu­fig in Ge­wahr­sam ge­nom­men. Pas­san­ten hat­ten zu­nächst den Ret­tungs­dienst ver­stän­digt, weil der stark al­ko­ho­li­sier­te Mann sich bei ei­nem Sturz stark blu­ten­de Ver­let­zun­gen zu­ge­zo­gen hat­te.

Statt sich je­doch hel­fen zu las­sen, trat er ge­gen den Ret­tungs­wa­gen und ver­such­te auf die Ret­tungs­kräf­te ein­zu­schla­gen. Auch ge­gen­über den dar­auf­hin alar­mier­ten Po­li­zei­be­am­ten, die ge­gen 18.20 Uhr am Ein­satz­ort an­ka­men, ver­hielt sich der Ran­da­lie­rer ag­gres­siv, be­lei­dig­te die Po­li­zis­ten und ver­such­te die Be­am­ten zu be­spu­cken. Letz­te­res ge­lang ihm je­doch nicht.

Ei­nen frei­wil­li­gen Al­ko­hol­test ver­wei­ger­te der Mann. Er wur­de schließ­lich in Po­li­zei­ge­wahr­sam ge­nom­men, um wei­te­re Straf­ta­ten zu ver­hin­dern.

Newspapers in German

Newspapers from Germany