USA ver­schär­fen Asyl­re­geln

Bersenbrucker Kreisblatt - - POLITIK -

WASHINGTON US-Prä­si­dent Do­nald Trump hat ei­ne Ein­schrän­kung des Asyl­rechts in Kraft ge­setzt. Er un­ter­zeich­ne­te ges­tern ei­ne Pro­kla­ma­ti­on, wo­nach bis auf Wei­te­res nur noch sol­che Men­schen Asyl be­an­tra­gen und be­kom­men kön­nen, die le­gal ins Land ein­rei­sen, wie das Wei­ße Haus mit­teil­te. Trump be­zeich­ne­te die Rechts­ver­schär­fung als Maß­nah­me ge­gen ei­ne dro­hen­de „Mas­sen­mi­gra­ti­on“aus Zen­tral­ame­ri­ka. Die­se zwin­ge ihn da­zu, „un­ver­züg­lich“zu re­agie­ren.

Wäh­rend der Kam­pa­gne für die Kon­gress- und Gou­ver­neurs­wah­len vom ver­gan­ge­nen Di­ens­tag hat­te der US-Prä­si­dent die der­zei­ti­gen Trecks von Tau­sen­den Zen­tral­ame­ri­ka­nern in Rich­tung US-Gren­ze als Be­dro­hung für die na­tio­na­le Si­cher­heit an­ge­pran­gert und be­reits ei­ne Ver­schär­fung des Asyl­rechts an­ge­kün­digt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.