In­fo

Bersenbrucker Kreisblatt - - AUF REISEN -

An­rei­se mit dem Flug­zeug:

Von ver­schie­de­nen deut­schen Städ­ten aus bis nach Kra­kau und von dort wei­ter per Miet­wa­gen (ca. 230 Ki­lo­me­ter bis Sa­nok) –

Zum Bei­spiel über Han­no­ver, Ber­lin und Cott­bus bis nach Kraków und Rzes­zów und dann wei­ter nach Sa­nok. Auf­grund der Dis­tanz lohnt sich das nur mit Zwi­schen­über­nach­tun­gen zum Bei­spiel in Kra­kau.

Na­tio­nal­park: Mit dem Au­to:

Im Som­mer kön­nen Be­su­cher dort zu Fuß, mit dem Fahr­rad oder zu Ross die Land­schaft mit Über­res­ten eins­ti­ger Sied­lun­gen er­le­ben. Be­su­cher über­nach­ten in Ustrzy­ki Gór­ne.

Pau­schal:

www.wm-ak­tiv-rei­sen.de www.wi­kin­ger-rei­sen.de

Er­le­ben:

Raf­ting­tour auf dem Fluss San: www.zie­l­ony­po­n­ton.pl; Iko­nen­mu­se­um in Sa­nok: www.mu­ze­um.sa­nok.pl

In­fos:

www.po­len.tra­vel

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.