We­nig Buß­gel­der we­gen DSGVO

Bersenbrucker Kreisblatt - - WIRTSCHAFT -

STUTT­GART Im ver­gan­ge­nen Jahr hiel­ten sich die Buß­gel­der we­gen Ver­stö­ßen ge­gen die eu­ro­päi­sche Da­ten­schutz­grund­ver­ord­nung (DSGVO) in Gren­zen. In Deutsch­land wur­den laut ei­ner ges­tern ver­öf­fent­lich­ten Aus­wer­tung der Wirt­schafts­prü­fer von EY 42 Buß­gel­der ver­hängt und 54 Ver­war­nun­gen aus­ge­spro­chen. In den Nie­der­lan­den wur­den mit 1018 be­son­ders vie­le Ver­war­nun­gen aus­ge­spro­chen. Der ein­zi­ge nie­der­län­di­sche Buß­geld­be­scheid war mit 600 000 Eu­ro gleich­zei­tig der eu­ro­pa­weit höchs­te. In Deutsch­land lag der Durch­schnitt der Buß­gel­der bei rund 16 100 Eu­ro.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.