Früh­wan­de­rung im „Hei­li­gen Meer“

Bersenbrucker Kreisblatt - - SAMTGEMEIN­DE FÜRSTENAU -

SETTRUP Am Sonn­tag, 2. Ju­ni, sind al­le Hei­mat­ver­eins­mit­glie­der und In­ter­es­sier­te zu ei­ner ge­führ­ten Früh­wan­de­rung im Na­tur­schutz­ge­biet „Hei­li­ges Meer“in Re­cke/Hops­ten ein­ge­la­den. Um 6.30 Uhr geht es in Fahr­ge­mein­schaf­ten vom Hei­mat­haus Settrup los. Die Teil­neh­mer er­war­tet ein 240 Hekt­ar gro­ßes Na­tur­schutz­ge­biet mit In­for­ma­tio­nen zur Ent­ste­hung die­ser ein­zig­ar­ti­gen Land­schaft und zur Tier-und Pflan­zen­welt. Um 9.30 Uhr ist die An­kunft in Settrup ge­plant. Dort wird im Hei­mat­haus ein Früh­stück an­ge­bo­ten. An­mel­dun­gen sei­en un­be­dingt er­for­der­lich, und zwar bis zum Mitt­woch, 29. Mai, bei Franz Düh­nen, Te­le­fon: 05901 3477, oder bei An­ge­li­ka Pa­gel, Te­le­fon: 05457 1068, oder im Hei­mat­haus, Te­le­fon: 05901 4142.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.