Ex­per­ten su­chen Un­fall­ur­sa­che

Bietigheimer Zeitung - - Südwestumschau -

Er­mitt­lun­gen Ein Bus mit mehr als 30 Fahr­gäs­ten prallt ge­gen ei­nen Sat­tel­zug. 18 Tou­ris­ten wer­den ver­letzt.

Min­des­tens neun Schwer­ver­letz­te, meh­re­re Leicht­ver­letz­te und ei­ni­ge hun­dert­tau­send Eu­ro Scha­den – ei­nen Tag nach dem schwe­ren Bu­s­un­fall auf der Lan­des­stra­ße 722 bei Ho­cken­heim (Rhein-Neckar-Kreis) sucht die Po­li­zei mit Hil­fe ei­nes Sach­ver­stän­di­gen nach der Un­fall­ur­sa­che.

Der Bus mit mehr als 30 Pas­sa­gie­ren an Bord war am Don­ners­tag­nach­mit­tag auf ge­ra­der Stre­cke na­he der Gren­ze zwi­schen Ba­den-Würt­tem­berg und Rhein­land-Pfalz in den Ge­gen­ver­kehr ge­ra­ten und mit ei­nem Sat­tel­zug zu­sam­men­ge­prallt. War­um dies ge­schah, ist noch un­klar, sag­te am Frei­tag ein Po­li­zei­spre­cher. Der Bus­fah­rer ist un­ter den Schwer­ver­letz­ten. Ins­ge­samt ging die Po­li­zei am Frei­tag von 18 Ver­letz­ten aus.

Bei der Grup­pe han­del­te es sich nach Be­hör­den­an­ga­ben um Tou­ris­ten aus Deutsch­land, den USA, Ka­na­da und Aus­tra­li­en, die ei­ne Schiffs­tour auf dem Rhein ma­chen woll­ten. Die Land­stra­ße konn­te nach dem Un­fall erst nach sie­ben St­un­den am spä­ten Don­ners­tag­abend wie­der frei­ge­ge­ben wer­den. Fünf Ret­tungs­hub­schrau­ber und sie­ben Ret­tungs­wa­gen wa­ren zur Ber­gung der Ver­letz­ten im Ein­satz.

In der Re­gi­on gab es in letz­ter Zeit ei­ni­ge schwe­re Bu­s­un­fäl­le: En­de Sep­tem­ber fuhr ein Fern­bus bei Bruch­sal un­ge­bremst ge­gen ei­ne Leit­plan­ke. Der Fah­rer und zwei Fahr­gäs­te wur­den schwer ver­letzt, min­des­tens 15 wei­te­re Men­schen er­lit­ten leich­te Ver­let­zun­gen. We­ni­ge Ta­ge da­vor wa­ren auf der Au­to­bahn 5 bei Karls­ru­he zehn Men­schen ver­letzt wor­den, als ihr Rei­se­bus auf ei­nen Last­wa­gen fuhr. An­fang Ju­li wur­de ein Lkw-Fah­rer le­bens­ge­fähr­lich ver­letzt, zehn Bus­rei­sen­de wur­den leicht ver­letzt, als ein Rei­se­bus an ei­ner Au­to­bahn­bau­stel­le auf der A6 auf ei­nen Last­wa­gen fuhr. En­de Ju­ni starb ei­ne Rei­se­lei­te­rin, als ihr Bus ge­gen ei­nen Müll­wa­gen prall­te, 31 Men­schen wur­den ver­letzt.

Fo­to: R.Prie­be /Pr-Vi­deo/dpa

Bus und Las­ter nach dem Un­fall.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.