Gibt es ein Recht auf Ta­schen­geld?

Bietigheimer Zeitung - - Das Samstagsthema -

„Ha­ben Kin­der ein Recht auf Ta­schen­geld? Wel­che Rech­te ha­ben Kin­der?“So lau­tet der Ti­tel der nächs­ten Vor­le­sung der Kin­de­r­uni Lud­wigs­burg am Mitt­woch, 14. No­vem­ber, ab 15 Uhr. Sie fin­det in der Päd­ago­gi­schen Hoch­schu­le, Reu­te­al­lee 46, Hör­saal 1.201, statt. El­tern ha­ben das Recht zur Er­zie­hung ih­rer Kin­der. Aber ha­ben Kin­der auch Rech­te – ge­gen­über El­tern und dem Staat? Ne­ben der Fra­ge nach dem Recht auf Ta­schen­geld geht es auch dar­um, wo Kin­der­rech­te ge­re­gelt sind. An­hand ei­nes Quiz nä­hern sich die Kin­der laut ei­ner Mit­tei­lung der Stadt Lud­wigs­burg dem The­ma spie­le­risch. Die Vor­le­sung hält Pro­fes­sor Dr. Si­mo­ne Grimm von der Hoch­schu­le für öf­fent­li­che Ver­wal­tung und Fi­nan­zen Lud­wigs­burg.

Die Kin­de­r­uni Lud­wigs­burg rich­tet sich an Kin­der zwi­schen acht und zwölf Jah­ren. Die Vor­le­sung dau­ert et­wa 45 Mi­nu­ten. Je­des Kind er­hält beim ers­ten Be­such ei­ner Vor­le­sung der Kin­de­r­uni ein Stu­di­en­buch und ist da­mit „im­ma­tri­ku­liert“.

Die Kin­de­r­uni ist kos­ten­los. An­mel­den kann man sich übers In­ter­net.

www.kin­de­r­uni-lud­wigs­burg.de

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.