Chor Nota­be­ne er­singt 4300 Eu­ro für Haus am Son­nen­feld

Bietigheimer Zeitung - - Und Umgebung Sachsenhei­m - Msc/Fo­to: Hel­mut Pang­erl

Die stol­ze Sum­me von 4300 Eu­ro hat der Chor Nota­be­ne an das Haus am Son­nen­feld in Groß­sach­sen­heim über­ge­ben. Das Geld stammt aus den bei­den Be­ne­fiz­kon­zer­ten des Chors in der Stadt­kir­che Groß­sach­sen­heim, bei de­nen Spen­den­körb­chen um­gin­gen. Zu­dem be­wir­te­ten die Sän­ger je­weils ein­mal das Pfle­ge­heim Son­nen­feld so­wie die kirch­li­che So­zi­al­sta­ti­on Sach­sen­heim. Auch der Er­lös dar­aus floss in die Spen­den­sum­me. An die­se bei­den be­tei­lig­ten In­sti­tu­tio­nen aus dem Haus am Son­nen­feld geht das Geld nun auch zu glei­chen An­tei­len. Die Chor-Vor­sit­zen­de Tha­bea Sei­tel (Vier­te von links), die mu­si­ka­li­sche Lei­te­rin Chris­tia­ne Hähn­le (Mit­te), Patri­cia O’Rour­ke, Lei­te­rin des Pfle­ge­heims (Vier­te von rechts) und Lothar Kämm­le, Ge­schäfts­füh­rer der So­zi­al­sta­ti­on, hat­ten bei der Über­ga­be so­wie auch die an­de­ren Mit­wir­ken­den gu­te Lau­ne.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.