Jet­ter plant Neu­bau in Mar­bach

Neu­ori­en­tie­rung Der Spe­zia­list für Au­to­ma­ti­sie­rung hat ei­nen Bau­platz für sei­nen neu­en Haupt­sitz er­wor­ben.

Bietigheimer Zeitung - - Wirtschaft In Der Region -

Ein Mei­len­stein vor dem ers­ten Grund­stein: Die Jet­ter AG plant den Neu­bau ih­res Haupt­sit­zes und hat da­für das rund 10 000 Qua­drat­me­ter gro­ße Are­al im In­dus­trie­ge­biet rund um das Kraft­werk in Mar­bach am Neckar er­wor­ben. Im nächs­ten Schritt plant ein Ar­chi­tek­tur­bü­ro das In­dus­trie­pro­jekt. „Wir ho en, be­reits Mit­te kom­men­den Jah­res, wenn wir 40 Jah­re Jet­ter fei­ern, mit dem Bau star­ten zu kön­nen“, sagt Vor­stands­vor­sit­zen­der Chris­ti­an Benz.

Pio­nier bei In­dus­trie 4.0 und Di­gi­ta­li­sie­rung

Seit der Grün­dung 1980 ent­wi­ckel­te sich Jet­ter mit In­no­va­tio­nen im Be­reich der Steue­rungs­tech­no­lo­gie schnell zum Au­to­ma­ti­sie­rungs­spe­zia­lis­ten und gilt als Pio­nier im Be­reich In­dus­trie 4.0 und Di­gi­ta­li­sie­rung von Ma­schi­nen-, An­la­gen­bau und Pro­zess­tech­nik, heißt es in ei­ner Un­ter­neh­mens­mit­tei­lung. Die­ses Know-how be­flü­gelt das ste­ti­ge Un­ter­neh­mens­wachs­tum, das durch die Zu­kunfts­in­ves­ti­ti­on wei­ter ge­stärkt wer­den soll.

Der bis­he­ri­ge Fir­men­sitz in Lud­wigs­burg-Neckar­wei­hin­gen spie­gelt die Er­folgs­ge­schich­te des Un­ter­neh­mens wi­der: Im­mer wie­der wur­de das Ge­bäu­de um Be­rei­che er­wei­tert. Doch nun ist die Ka­pa­zi­tät am Stand­ort er­schöpft: „Der Platz­be­darf der ein­zel­nen Pro­duk­ti­ons­schrit­te ist so groß, dass sich die Pro­duk­ti­on heu­te im Ge­bäu­de über meh­re­re Ebe­nen er­streckt. Das ist nicht op­ti­mal“, sagt Benz. „Wir ha­ben des­halb schon seit ei­ni­ger Zeit nach ei­ner ge­eig­ne­ten Flä­che für ei­nen Neu­bau ge­sucht. Jetzt freu­en wir uns, ei­ne op­ti­ma­le Flä­che in Mar­bach ge­fun­den zu ha­ben.“

Für die Stadt Mar­bach be­deu­tet die er­folg­rei­che An­sied­lung der Jet­ter AG ei­ne enor­me Auf­wer­tung des Tech­no­lo­gie­parks. „Wir füh­len uns voll und ganz be­stä­tigt“, so der Mar­ba­cher Bür­ger­meis­ter Jan Trost. „Wir bie­ten hier ein stim­mi­ges Ge­samt­pa­ket at­trak­ti­ver Flä­chen mit bes­ter In­fra­struk­tur. Mit der Fir­ma Jet­ter AG sie­delt sich ein Un­ter­neh­men der Spit­zen­tech­no­lo­gie mit si­che­ren und zu­kunfts­fä­hi­gen Ar­beits­plät­zen in Mar­bach an.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.