Der Rie­se un­ter den Rie­sen

Bietigheimer Zeitung - - Sport -

Der deut­sche Bas­ket­ball-Na­tio­nal­spie­ler Da­ni­el Theis ist 2,04 Me­ter groß, und wer als halb­wegs nor­mal groß­ge­wach­se­ner Mensch schon ein­mal ne­ben ihm ge­stan­den ist, kommt sich plötz­lich ganz klein vor. Seit die­sem Som­mer er­fährt Theis am ei­ge­nen Leib, wie sich die meis­ten sei­ner Ge­sprächs­part­ner ne­ben ihm füh­len. Denn Theis’ Klub Bos­ton Cel­tics hat sich die Di­ens­te von Tacko Fall ge­si­chert – und da­mit ei­nen Hy­pe in der NBA aus­ge­löst.

Der 23-Jäh­ri­ge ist der Rie­se un­ter den Rie­sen und über­ragt mit sei­nen 2,29 Me­tern Kör­per­grö­ße (2,31 m mit Schu­hen) die an­de­ren NBA-Pro­fis noch ein­mal um ei­ni­ges. Für ei­nen Dun­king muss der Se­ne­ga­le­se nicht ein­mal sprin­gen. Aus dem Stand er­reicht er ei­ne Hö­he von 3,11 Me­tern. Das reicht lo­cker, um den Bas­ket­ball von oben in den Korb zu drü­cken, der auf ei­ner Hö­he von 3,05 Me­tern hängt.

Doch das Le­ben mit ei­ner sol­chen Kör­per­grö­ße hat sei­ne Tü­cken. Und ge­nau des­halb hat sich Falls De­büt in der ame­ri­ka­ni­schen Pro­fi­li­ga ver­scho­ben. Die De­cken in der Trai­nings­hal­le der Bos­ton Cel­tics sind für den Afri­ka­ner zu nied­rig – al­so dort, wo seit Jah­ren Tag für Tag hoch­ge­wach­se­ne Bas­ket­ball-Pro­fis ein- und aus­ge­hen. Fall hat sich nun beim Hän­de­wa­schen den Kopf an der De­cke ge­sto­ßen, wie sein Trai­ner Brad Ste­vens der In­ter­net­platt­form „mass­li­ve.com“be­rich­te­te. „Er war des­halb nicht ganz auf der Hö­he“, er­gänz­te Ste­vens. We­gen ei­ner Ge­hirn­er­schüt­te­rung muss Fall nun laut NBA-Re­gu­la­ri­en erst ei­ni­ge Un­ter­su­chun­gen über sich er­ge­hen las­sen, be­vor er end­lich aufs Spiel­feld darf.

Foto: Garrett Ell­wood/NBA/afp

Tacko Fall ne­ben dem Ex-Ul­mer Ja­von­te Gre­en (1,96 Me­ter).

Se­bas­ti­an Schmid über die neue NBA-Sen­sa­ti­on Tacko Fall

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.