„Fens­ter­sturz“neu auf­ge­rollt

Bietigheimer Zeitung - - Vorderseit­e -

Die Staats­an­walt­schaft in Prag hat ih­re Er­mitt­lun­gen zum mys­te­riö­sen Tod des da­ma­li­gen tsche­cho­slo­wa­ki­schen Au­ßen­mi­nis­ters Jan Masa­ryk im März 1948 wie­der­auf­ge­nom­men. Grund sei­en neue Er­kennt­nis­se, be­rich­te­te die Zei­tung „Pra­vo“. Masa­ryk war als letz­ter de­mo­kra­tisch ge­wähl­ter Mi­nis­ter nach der Macht­über­nah­me der Kom­mu­nis­ten im Amt ge­blie­ben. Er wur­de tot un­ter dem Ba­de­zim­mer­fens­ter sei­ner Di­enst­woh­nung auf­ge­fun­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.