Gly­pho­sat-Kla­ge­wel­le schwillt und schwillt

Bietigheimer Zeitung - - Wirtschaft -

Die Kla­ge­wel­le in den USA ge­gen den Phar­ma- und Che­mie­kon­zern Bay­er um die Ge­sund­heits­ge­fah­ren des Un­kraut­ver­nichters Gly­pho­sat hat deut­lich zu­ge­nom­men. Bis zum 11. Ok­to­ber wur­den et­wa 42 700 Kla­gen zu­ge­stellt – mehr als dop­pelt so vie­le wie im Ju­ni. Der Druck, sich in ei­nem Ver­gleich zu ei­ni­gen, dürf­te da­mit stei­gen. Der Kon­zern­um­satz stieg im drit­ten Quar­tal im Ver­gleich zum Vor­jahr um 6,1 Pro­zent auf 9,83 Mrd. €. Das be­rei­nig­te Er­geb­nis vor Zin­sen, Steu­ern und Ab­schrei­bun­gen leg­te um 7,5 Pro­zent auf 2,3 Mrd. € zu.

Fo­to: Oliver Berg/dpa

Bay­er schreibt nach wie vor gu­te Zah­len.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.