Ge­hei­me Ab­spra­chen

Bei­spiel 1 Der SÜD­WEST PRES­SE­Kor­re­spon­dent Ro­land Mu­schel deckt bri­san­te Plä­ne von Grü­nen und CDU auf.

Bietigheimer Zeitung - - Journalism­us Zeigt Gesicht -

Kurz nach der Land­tags­wahl 2016 stellt sich her­aus, dass die Spit­zen von Grü­nen und CDU ne­ben dem o ziel­len Ko­ali­ti­ons­ver­trag ge­hei­me Ne­ben­ab­re­den für die künf­ti­ge Re­gie­rungs­ar­beit ge­trof­fen ha­ben. In ei­nem zwölf­sei­ti­gen Do­ku­ment lis­ten die Un­ter­händ­ler von Grü­nen und CDU, Win­fried Kret­sch­mann und Tho­mas Strobl, 43 Maß­nah­men auf, die ex­pli­zit „vom Haus­halts­vor­be­halt aus­ge­nom­men“und un­ab­hän­gig von der Ent­wick­lung der Steu­er­ein­nah­men auf je­den Fall fi­nan­ziert wer­den sol­len. Im Ko­ali­ti­ons­ver­trag hin­ge­gen sind so­li­des Haus­hal­ten und die Ein­hal­tung der Schul­den­brem­se fest­ge­schrie­ben.

Re­cher­chen des SÜD­WEST PRES­SE-Lan­des­kor­re­spon­den­ten Ro­land Mu­schel ha­ben das Do­ku­ment zu­ta­ge ge­för­dert. Für die­se Ar­beit wird dem Au­tor der Wäch­ter­preis der Ta­ges­pres­se, ei­ne der wich­tigs­ten Aus­zeich­nun­gen für Jour­na­lis­ten hier­zu­lan­de, ver­lie­hen. Zu den Ge­heim­ab­spra­chen zäh­len ein Sa­nie­rungs­pro­gramm für Stra­ßen, Schie­nen, Hoch­bau und Hoch­schu­len eben­so wie ein Pa­ket zur Di­gi­ta­li­sie­rung, die Wohn­raum- und Kran­ken­haus­för­de­rung oder die Elek­tro­mo­bi­li­tät. Ins­ge­samt geht es um ein­ma­lig zu fi­nan­zie­ren­de Vor­ha­ben und Maß­nah­men mit jähr­li­chen Mehr­kos­ten in Hö­he von rund zwei Mil­li­ar­den Eu­ro.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.