Kei­ne Zeit für die sta­de Zeit

Bietigheimer Zeitung - - Sport -

Noch drei­ein­halb Wo­chen, dann wird es wie­der be­sinn­lich. Ob man nun gläu­big ist oder nicht: Der Ad­vent dient dem In­ne­hal­ten am Jah­res­en­de, dem Durch­at­men und der Ru­he ab­seits des stres­si­gen All­tags. Ei­gent­lich. Denn nicht je­der schafft es, der vor­weih­nacht­li­chen Hek­tik von Ge­schen­ke-Kauf, Win­ter­de­ko­ra­ti­on und Weih­nachts­baum­auf­stel­len zu ent­flie­hen.

Ei­nem ganz an­de­ren Ka­li­ber von Stress sind da­bei die Fuß­bal­ler von Er­folgs­trai­ner Jür­gen Klopp aus­ge­setzt: Das Pro­gramm des FC Li­ver­pool zwi­schen dem drit­ten und vier­ten Ad­vent ist gna­den­los und sieht zwei Par­ti­en in­ner­halb von zwei Ta­gen vor – in 5000 Ki­lo­me­tern Dis­tanz zu­ein­an­der. Denn am 17. De­zem­ber steht in Lon­don das Li­ga­po­kal-Vier­tel­fi­na­le ge­gen As­ton Vil­la an, ehe es 24 St­un­den spä­ter in Do­ha/Ka­tar bei der Klub-WM um den Ein­zug ins Fi­na­le geht.

Für Be­sinn­lich­keit bleibt da kaum Zeit, wes­halb Klopp be­reits mit ei­nem Boy­kott des Li­ga­po­kals ge­droht hat. Schließ­lich hat die Eng­li­sche Fuß­ball-Li­ga die­se Ter­min­kol­li­si­on zu ver­ant­wor­ten. Al­ler­dings ist das wohl nur ei­ne lee­re Dro­hung, geht es doch in bei­den Wett­be­wer­ben um zu viel Geld. Im­mer­hin: Mit 24 Spie­lern ist der Ka­der groß ge­nug, um zwei ver­schie­de­ne Teams zu den Wett­be­wer­ben zu schi­cken.

Und Klopp? Der über­legt, sich in Lon­don nicht auf der Bank zu set­zen. So hat er doch noch ein biss­chen was von der sta­den Zeit – mit ein we­nig Flug­zeug­lärm im Hin­ter­grund.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.