Ran­ge­lei in Not­auf­nah­me

Bietigheimer Zeitung - - Anzeigen -

Kli­nik Ein Streit zwi­schen Arzt und dem Bru­der ei­nes Pa­ti­en­ten wird hand­fest.

Am Frei­tag ge­gen 23.20 Uhr kam es im Kli­ni­kum Lud­wigs­burg zu ei­ner hand­greif­li­chen Aus­ein­an­der­set­zung zwi­schen ei­nem Arzt und dem An­ge­hö­ri­gen ei­nes Pa­ti­en­ten, teilt die Po­li­zei mit. Bei dem Pa­ti­en­ten han­delt es sich um ei­nen 24 Jah­re al­ten Mann, den An­ge­hö­ri­ge, ver­mut­lich da er un­ter ei­ner Dro­gen­ver­gif­tung litt, ins Kran­ken­haus ge­bracht hat­ten. In die Be­hand­lung durch ei­nen 35 Jah­re al­ten Arzt misch­te sich der 27-jäh­ri­ge Bru­der des Pa­ti­en­ten ein. Die­ser schien mit dem Ablauf der Un­ter­su­chung nicht ein­ver­stan­den zu sein. Der Arzt ver­wies ihn des Kran­ken­hau­ses. Doch der Mann dis­ku­tier­te statt­des­sen mit dem Kli­nik­per­so­nal und be­trat er­neut das Be­hand­lungs­zim­mer, wo es dann zu ei­ner Ran­ge­lei zwi­schen ihm und dem Arzt kam. Die­se ver­la­ger­te sich dann in den Flur der Not­auf­nah­me. Schließ­lich kam auch noch der 24-jäh­ri­ge Pa­ti­ent sei­nem Bru­der zur Hil­fe. Erst durch das Ein­grei­fen von Kol­le­gen des Arz­tes wur­de der Kon­flikt be­en­det.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.