Wün­sche er­fül­len

Bietigheimer Zeitung - - Aus Den Stadtteile­n - bz

„Wünsch dir was“, heißt es bei den Stadt­wer­ken Bie­tig­heim-Bis­sin­gen (SWBB). Wie sie mit­tei­len, er­füllt die SWBB Weih­nachts­wün­sche von Kin­dern aus be­nach­tei­lig­ten Fa­mi­li­en, die im Be­sitz ei­ner Be­rech­ti­gungs­kar­te für den Ein­kauf im Ta­fel­la­den sind. Die Ak­ti­on ent­stand in Zu­sam­men­ar­beit mit dem Bie­tig­hei­mer Ta­fel­la­den, teilt die SWBB mit. Bis Mitt­woch, 4. De­zem­ber, kön­nen Kin­der, zwi­schen drei und zwölf Jah­ren, ih­re Wün­sche (bis zehn Eu­ro) auf ei­nen Wunsch­zet­tel schrei­ben und im Ta­fel­la­den ab­ge­ben. Im An­schluss wer­den die Wunsch­zet­tel von Mon­tag, 9., bis Frei­tag, 13. De­zem­ber, am Weih­nachts­baum der SWBB, in der Rö­te­stra­ße 8 in Bie­tig­heim, auf­ge­hängt.

Mit­ar­bei­ter und Kun­den der Stadt­wer­ke er­fül­len dann die Kin­der­wün­sche, in­dem sie sich ei­nen Wunsch aus­su­chen, das Ge­schenk kau­fen und ver­pa­cken. Die Ge­schen­ke sind bis Mon­tag, 16. De­zem­ber, bei den SWBB ab­zu­ge­ben und kom­men im An­schluss in den Ta­fel­la­den. Dort ho­len die Fa­mi­li­en das Ge­schenk für ihr Kind ab und brin­gen Kin­der­au­gen zum Strah­len. Soll­te ein Wunsch un­er­füllt blei­ben, spen­den die SWBB dem Kind ei­nen Ein­kaufs­gut­schein in Wert von zehn Eu­ro. So kön­nen die Kin­der­wün­sche mit ei­nem Ein­kauf in der Bie­tig­hei­mer In­nen­stadt er­füllt wer­den.

Die SWBB freu­en sich über je­de Be­reit­schaft die Ad­vents­ak­ti­on zu un­ter­stüt­zen, tei­len die Stadt­wer­ke in ih­rer An­kün­di­gung mit.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.