23-jäh­ri­ger Rad­fah­rer von Au­to er­fasst und schwer ver­letzt

Bietigheimer Zeitung - - Leserforum - Fo­to: Mar­tin Kalb

Mit schwe­ren Ver­let­zun­gen muss­te am Don­ners­tag­mor­gen ein 23-jäh­ri­ger Rad­fah­rer nach ei­nem Un­fall an der Ein­mün­dung Ber­li­ner Stra­ße/ Stutt­gar­ter Stra­ße in Bie­tig­heim-Bis­sin­gen ins Kran­ken­haus ge­bracht wer­den. Ei­ne 54-jäh­ri­ge Au­to­fah­re­rin

hat­te mit ih­rem To­yo­ta an der ro­ten Am­peln ge­war­tet und war bei Grün­licht nach links auf die Stutt­gar­ter Stra­ße ge­fah­ren. Da­bei ach­te­te sie nicht auf den 23-Jäh­ri­gen, der die Stutt­gar­ter Stra­ße über die Fuß­gän­ger­furt über­que­ren woll­te. Der

Rad­ler wur­de er­fasst und auf den Bo­den ge­schleu­dert. Bei ei­nem Aus­weich­ver­such fuhr die 54-Jäh­ri­ge ge­gen die lin­ke Schutz­plan­ke und kam auf dem Grün­strei­fen zum Ste­hen. Der Scha­den be­läuft sich auf et­wa 5000 Eu­ro.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.