Fil­me­ma­cher vor Ort

Bietigheimer Zeitung - - Südwestums­chau -

Ca­li­ga­ri Film­aka­de­mieAb­sol­ven­ten spre­chen über ih­re Ar­beit.

Der deut­sche Film-Nach­wuchs­preis First Steps fei­ert in die­sem Jahr sein 20-jäh­ri­ges Be­ste­hen. Am Di­ens­tag, 3. De­zem­ber, 19 Uhr, ist der Film­nach­wuchs­preis zu Gast an der Film­aka­de­mie Ba­den-Würt­tem­berg im Ca­li­ga­ri. Un­ter dem Ti­tel „Back to the Roots“blickt First Steps ge­mein­sam mit den Film­hoch­schu­len zu­rück und vor­aus: Ehe­ma­li­ge Ab­sol­ven­ten zei­gen ih­re Ab­schluss­fil­me und spre­chen über ih­re Schrit­te da­nach.

Nee­le Lea­na Voll­mar in­sze­nier­te die sehr er­folg­rei­chen Ki­no­fil­me „Ma­ria, ihm schmeckt’s nicht“und die viel­fach aus­ge­zeich­ne­ten „Ri­co, Os­car und …“-Ver­fil­mun­gen. 2019 brach­te sie mit „Mein Lot­ta-Le­ben“und „Au­er­haus“gleich zwei Fil­me ins Ki­no. Jo­chen Lau­be pro­du­zier­te Chris­ti­an Sch­wo­chows „No­vem­ber­kind“und Fern­seh­fil­me wie „Kreuz­weg“oder „Di­na Fo­xx“. Seit 2015 pro­du­zier­te er mit sei­ner Som­mer­haus-Film­pro­duk­ti­on Tho­mas Stu­bers mit dem Deut­schen Film­preis aus­ge­zeich­ne­ten „In den Gän­gen“. Dem­nächst kom­men „Ber­lin Alex­an­der­platz“und „Als Hit­ler das ro­sa Ka­nin­chen stahl“ins Ki­no. Im Ge­spräch mit der künst­le­ri­schen Lei­te­rin von First Steps, Andrea Hoh­nen, be­rich­ten die bei­den über ih­re We­ge. Der Ein­tritt ist frei.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.