Ex-Re­gie­rungs­chef ge­stor­ben

Bietigheimer Zeitung - - Themen Des Tages / Politik -

To­kio. Ja­pans kon­ser­va­ti­ver Ex-Mi­nis­ter­prä­si­dent Yas­u­hi­ro Na­ka­so­ne ist tot. Er starb am Frei­tag im Al­ter von 101 Jah­ren. Na­ka­so­ne, der für ja­pa­ni­sche Re­gie­rungs­chefs über­durch­schnitt­lich gu­te Eng­lisch­kennt­nis­se aus­wei­sen konn­te, do­mi­nier­te die Po­li­tik der heu­te dritt­größ­ten Volks­wirt­schaft der Welt über Jahr­zehn­te hin­weg. Der Kon­ser­va­ti­ve war von No­vem­ber 1982 bis No­vem­ber 1987 und da­mit in den letz­ten Ta­gen des Kal­ten Krie­ges Re­gie­rungs­chef.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.