Zwei Ti­ckets für To­kio ge­löst

Bietigheimer Zeitung - - Sport -

Klet­tern Jan Ho­jer schaff­te nach Alex Me­gos die Qua­li­fi­ka­ti­on für die Pre­mie­re der Sport­art bei Som­mer­spie­len.

Bei den ers­ten Klet­ter-Wett­kämp­fen der olym­pi­schen Ge­schich­te wer­den im kom­men­den Jahr zwei deut­sche Ath­le­ten an den Start ge­hen. Nach Alex­an­der Me­gos si­cher­te sich auch Jan Ho­jer sein Ti­cket für die Som­mer­spie­le 2020. Der 27 Jah­re al­te Köl­ner er­reich­te bei ei­nem Qua­li­fi­ka­ti­ons-Event in Tou­lou­se das Fi­na­le, was auf­grund ei­nes kom­ple­xen Re­gle­ments samt Län­der­be­schrän­kun­gen – we­gen der ei­ne Kla­ge beim In­ter­na­tio­na­len Sport­ge­richts­hof CAS läuft – gleich­be­deu­tend ist mit der ge­si­cher­ten Olym­pia-Teil­nah­me.

In dem Kom­bi­na­ti­ons-Wett­kampf aus drei Dis­zi­pli­nen lan­de­te Ho­jer in den Top acht und im Fi­na­le am Sams­tag. Ei­gent­lich schaf­fen es nur die bes­ten Sechs nach To­kio. Weil zwei Fi­na­lis­ten aber Ja­pa­ner sind, je­de Na­ti­on nur zwei Ath­le­ten für To­kio no­mi­nie­ren kann und das Gast­ge­ber­land sei­ne Olym­pia-Start­plät­ze schon ver­ge­ben hat, sind al­le sechs Nicht-Ja­pa­ner im Fi­na­le von Tou­lou­se bei den Spie­len da­bei.

Im Speed stark

Ne­ben Ho­jer war auch Yan­nick Flohé in Frank­reich im Ein­satz. Der 20-Jäh­ri­ge aus Aa­chen ver­bau­te sich al­ler­dings mit zwei dann doch ent­täu­schen­den Re­sul­ta­ten in den ers­ten zwei Dis­zi­pli­nen die Fi­nal­chan­ce. Im Wett­kampf-For­mat „Olym­pic Com­bi­ned“wer­den die Dis­zi­pli­nen Le­ad (Schwie­rig­keits­klet­tern mit Seil­si­che­rung), Boul­dern (Meis­tern von kom­pli­zier­ten Griff­fol­gen in Ab­sprung­hö­he) und Speed­klet­tern aus­ge­tra­gen und für die End­wer­tung kom­bi­niert.

Jan Ho­jer leg­te den Grund­stein für sei­nen Er­folg im Speed, als er Dritt­schnells­ter der ins­ge­samt 22 Teil­neh­mer war. In der Kom­bi-Wer­tung be­leg­te er Rang vier. Bes­ter war Adam On­dra (Tsche­chi­en).

Fo­to: Pas­cal Pa­va­ni/afp

Jan Ho­jer über­zeug­te in Tou­lou­se, die Olym­pia-Qua­li­fi­ka­ti­on ist ge­schafft.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.