MTV Stutt­gart bleibt Maß der Din­ge

Bietigheimer Zeitung - - Sport -

Kunst­tur­nen Der Se­ri­en­sie­ger holt mit drei WM-Teil­neh­me­rin­nen im Bun­des­li­ga-Fi­na­le den ach­ten Ti­tel in Fol­ge.

Schon lange be­vor Eli­sa­beth Seitz mit ei­ner er­fri­schen­den Bo­den­kür den Schluss­punkt un­ter das Bun­des­li­ga-Fi­na­le der Kunst­tur­ne­rin­nen setz­te, stand ihr MTV Stutt­gart als al­ter und neu­er Deut­scher Mann­schafts­meis­ter mit 206,25 Punk­ten klar vor dem TSV Titt­mo­n­ing (203,50) fest. „Wir wa­ren ziem­lich mü­de am En­de die­ser lan­gen Sai­son“, sag­te die 26-Jäh­ri­ge WM-Sechs­te, „aber jetzt wird erst ein­mal ge­fei­ert.“Zum ach­ten Mal in Se­rie dür­fen die Stutt­gar­te­rin­nen fei­ern, die in der Lud­wigs­bur­ger MHP-Are­na mit den drei WM-Teil­neh­me­rin­nen Pau­li­ne Schä­fer, Kim Bui und eben Seitz an­ge­tre­ten wa­ren.

Da­mit de­mons­trier­te der Se­ri­en­sie­ger, wel­chen Stel­len­wert er dem Sai­son­fi­na­le bei­misst, ob­wohl es für den Ti­tel ne­ben Po­kal und Me­dail­len kein Preis­geld zu ho­len gibt. „Wenn wir im Fi­na­le an­tre­ten, ha­ben wir auch den An­spruch zu ge­win­nen“, be­tont MTV-Ma­na­ge­rin Clau­dia Krim­mer. Al­ler­dings gel­te es stets ab­zu­wä­gen, wel­che Tur­ne­rin­nen dem Team hel­fen kön­nen und wel­che den Fo­kus lie­ber auf Ein­zel­wett­be­wer­be, Trai­ning oder Stu­di­um le­gen. „Die Ent­wick­lung der Sport­le­rin­nen für den Na­tio­nal­ka­der hat im­mer Vor­rang“, er­klärt Krim­mer. So hat­ten Bui und Seitz die ers­te Sai­son­hälf­te auf­grund der WM-Vor­be­rei­tung aus­ge­las­sen.

Wäh­rend in Lud­wigs­burg die bes­ten vier Frau­en­teams im Tur­nier­mo­dus ih­ren Meis­ter fan­den, er­mit­tel­ten die Män­ner den Deut­schen Meis­ter im di­rek­ten Du­ell. Hier setz­te sich die KTV Strau­ben­hardt ge­gen die TG Saar mit 29:27 durch.

Foto: Memm­ler/Eibner

Tur­ne­rin des Jah­res, Eli­sa­beth Seitz.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.