Ein­heit­li­che Re­geln für kom­mu­na­len Ord­nungs­dienst

Bietigheimer Zeitung - - Südwestums­chau - Rol

Die In­nen­po­li­ti­ker der Ko­ali­ti­on ha­ben auf ih­rer Agen­da noch zwei wei­te­re Punk­te, die sie in Kür­ze eben­falls an­ge­hen wol­len: Zum ei­nen will die grün-schwar­ze Ko­ali­ti­on lan­des­ein­heit­li­che Re­geln für den kom­mu­na­len Ord­nungs­dienst er­las­sen, die in ei­ni­gen Städ­ten et­wa Hun­de mit sich füh­ren, in an­de­ren nicht.

Beim Frei­wil­li­gen Po­li­zei­dienst ste­hen eben­falls die Be­fug­nis­se und die Aus­stat­tung zur De­bat­te. Die Grü­nen wol­len die eh­ren­amt­li­chen Kräf­te in der Prä­ven­ti­on ein­set­zen, die CDU wür­de die mit Waf­fen und Uni­form aus­ge­stat­te­ten Hel­fer lie­ber auf­wer­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.