Mein Trau­ma aus der Kind­heit

Bietigheimer Zeitung - - Südwestums­chau -

auf­ge­wach­sen ist, kennt den Spiel­turm na­he dem Bür­ger­gar­ten. Das war der In-Spot mei­ner Kind­heit. Dort gin­gen die et­was grö­ße­ren Kin­der zum Spie­len hin, al­so woll­te ich klei­ner Stöp­sel das auch. Ich klet­ter­te den Turm mit den Net­zen und An­hö­hen mit Leich­tig­keit hin­auf. War ich aber oben, woll­te ich wie­der den glei­chen Weg nach un­ten neh­men, Rut­schen war nicht mein Ding. Vor al­lem nicht durch die rund­her­um ge­schlos­se­ne Röh­re der Rie­sen­rut­sche. Mein Va­ter woll­te mir die Angst neh­men und über­re­de­te mich, ge­mein­sam zu rut­schen. Mei­ne Be­fürch­tung war, ste­cken zu blei­ben – ich war spin­del­dürr, ich wä­re wirk­lich nir­gend­wo ste­cken ge­blie­ben. Da wir aber zu zweit und hin­ter­ein­an­der rutsch­ten, blie­ben wir na­tür­lich ste­cken. Das Ge­schrei war groß und ich bin in mei­nem Le­ben nie wie­der ge­rutscht. Viel­leicht soll­te ich mich mei­ner Angst stel­len, ehe das Höl­len­ding weg­kommt (sie­he Sei­te 9).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.