Co­co

Blu-ray Magazin - - Animation - MK

OT: Co­co

L: US J: 2017

V: Walt Dis­ney

B: 2.39 : 1

T: DD Plus 7.1 (Deutsch), DTS-HD MA 7.1 (Eng­lisch) R: Lee Unk­rich, Adri­an Mo­li­na S: An­t­ho­ny Gon­za­lez, Ga­el Gar­cía Ber­nal

LZ: 105 min FSK: 0 W-Co­ver: nein

Seit Dis­ney Pixar 1995 mit „Toy Sto­ry“die ers­te gro­ße Er­folgs-Bom­be zün­de­te, scheint das Un­ter­neh­men ge­ra­de­zu auf ei­ner Druck­wel­le des Fort­schritts da­hin­zu­rei­ten. Für das neu­es­te Pro­jekt setz­ten die Ma­cher so­gar ein we­nig auf Ri­si­ko und schiff­ten in er­zäh­le­risch et­was schwie­ri­gen Ge­wäs­sern, die je­doch schon das wun­der­ba­re „Ma­no­lo und das Buch des Le­bens“ aus dem Jah­re 2014 mit Bra­vours meis­ter­te. Kann „Co­co“da mit­hal­ten? Mi­guel (An­t­ho­ny Gon­za­lez) spür­te schon früh sei­ne Lei­den­schaft zur Mu­sik und wünscht sich nichts sehn­li­cher, als sei­nem Her­zen auf die Büh­ne fol­gen zu dür­fen. Doch seit einst sein Ur­ur­groß­va­ter die Fa­mi­lie für die Mu­sik im Stich ließ, sind In­stru­men­te in der Fa­mi­lie ta­bu. Durch ei­ne schick­sal­haf­te Fü­gung ge­langt Mi­guel am „Día De Los Mu­er­tos“, dem Tag der To­ten, in das Reich der Ver­stor­be­nen. Dort trifft er nicht nur auf sei­ne Ah­nen, son­dern be­kommt auch die Chan­ce, sei­ne Fa­mi­lie zu ver­ei­nen und al­len zu be­wei­sen, dass er der ge­bo­re­ne Mu­si­ker ist. Tod und Ster­ben ge­hö­ren für ge­wöhn­lich nicht zu den Lieb­lings­the­men jun­ger El­tern. Ge­ra­de des­halb ist „Co­co“ein Ge­heim­tipp. Emo­tio­nal und herz­er­wär­mend wit­zig wird um das The­ma Tod mit viel­schich­ti­gen Fi­gu­ren­cha­rak­te­ris­ti­ka und kun­ter­bun­ten, sprü­hen­den Far­ben ei­ne er­fri­schend po­si­ti­ve Fan­ta­sie vom ewi­gen Jen­seits nach dem Vor­bild me­xi­ka­ni­scher Folk­lo­re mo­del­liert. Ei­ne gro­ße Rol­le spie­len da­bei auch Lie­be, Wün­sche und Fa­mi­li­en­zu­sam­men­halt. Nicht ganz selbst­ver­ständ­lich für Ani­ma­ti­ons­fil­me, ge­lingt es der Hand­lung die Er­war­tun­gen des ein oder an­de­ren Zu­schau­ers zu durch­bre­chen und gen En­de mit ei­ner über­ra­schen­den Auf­lö­sung zu punk­ten.

Leuch­ten­de Bil­der, ei­ne Farb­pa­let­te, die so breit wie ein aus­ge­zo­ge­nes Ak­kor­de­on ist und je­de Men­ge schnei­di­ger De­tails - ge­ni­al!

Den klei­nen Mi­guel gibt es auch in ei­ner toll ver­pack­ten 3D-Ver­si­on

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.