Film­news

Blu-ray Magazin - - Service -

Gan­ze 22 Län­der in 333 Ta­gen: Ge­ra­de wenn es an­de­re sich im Le­ben be­quem ma­chen, ent­schei­det sich Chris­ti­an Vo­gel für ei­nen ra­di­ka­len Schritt. Der frisch ver­lieb­te, da­mals 34jäh­ri­ge Fern­seh­jour­na­list macht sich 2015 auf Welt­rei­se – al­ler­dings nicht mit dem Kreuz­fahrt­schiff, son­dern auf dem Mo­tor­rad. Auf sei­nen Rei­sen kommt er zu den un­ter­schied­lichs­ten Or­ten und sieht al­le mög­li­chen Din­ge, man­che atem­be­rau­bend schön, an­de­re auch be­un­ru­hi­gend. Da­bei er­lebt Chris­ti­an Vo­gel Hö­hen und Tie­fen, un­ter an­de­rem in Form ei­nes schwe­ren Un­falls. Der Film ist ei­ne Art Road­mo­vie, an­ge­rei­chert mit Gra­phic-No­vel-Ele­men­ten. Wer al­so Vo­gels Aben­teu­er von den Wäl­dern Ka­na­das bis in die Step­pe der Mon­go­lei ver­fol­gen möch­te, dem sei ge­sagt dass die Welt­um­run­dung, die auch sein Kin­o­de­büt dar­stellt, un­ter „Egal, was kommt“seit dem 2. Au­gust in den Ki­nos zu se­hen ist.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.