Letzt­end­lich sind wir dem Uni­ver­sum egal

Blu-ray Magazin - - Aktuelles - MH

Jun­ge Lie­be, so soll­te man mei­nen, ist doch ei­gent­lich schon mehr als kom­pli­ziert ge­nug. Die sech­zehn­jäh­ri­ge Rhi­an­non (An­gou­rie Rice) schlägt sich mit den üb­li­chen Kom­po­nen­ten des Da­seins als Te­e­nie her­um. Das al­les wird al­ler­dings nicht we­ni­ger kom­pli­ziert, als sie sich in ei­ne mys­te­riö­se See­le na­mens „A“ver­liebt, die ei­nes Ta­ges zu­fäl­li­ger­wei­se im Kör­per ih­res Freun­des Jus­tin lan­det. Und es wird noch schwie­ri­ger: „A“be­fin­det sich je­den Tag in ei­nem an­de­ren Kör­per ei­ner be­lie­bi­gen sech­zehn­jäh­ri­gen Per­son. Rhi­an­non muss „A“al­so stets er­neut fin­den, aber sie füh­len sich so zu­ein­an­der hin­ge­zo­gen, dass sie sich auch nicht ver­lie­ren wol­len. Die Ge­ge­ben­hei­ten ih­rer Be­zie­hung brin­gen na­tür­lich ei­ni­ge ziem­lich gro­ße Her­aus­for­de­run­gen mit sich und sie müs­sen ei­ne schwie­ri­ge Ent­schei­dung tref­fen. „Letzt­end­lich sind wir dem Uni­ver­sum egal“ent­stammt der Re­gie von Michael Suc­sy („Für im­mer Lie­be“) und die Blu-ray er­scheint am 1. Ok­to­ber.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.