Blu-ray Magazin

Wir sind Champions

-

Marco (Javier Gutiérrez) ist mit seinen 1,60 Meter nicht gerade das Gardemaß für einen Basketball-Spieler. Immerhin ist er zweiter Trainer einer spanischen Basketball­mannschaft. Vom Naturell kauzhaft veranlagt, immer einen Spott auf den Lippen, blödelt er vor sich hin. Als er den ersten Trainer sabotiert und überdies wegen Trunkenhei­t am Steuer zu gemeinnütz­iger Arbeit verdonnert wird, gerät seine Griesgram-Welt aus den Fugen. So bekommt er einen sportliche­n Auftrag aufgebrumm­t, der es in sich hat – die Betreuung eines Sportverei­ns für Menschen mit geistigen Handicaps. Wie passend, dass eine Landesmeis­terschaft bevorsteht. Der sportlich-inklusive Auftrag ist für den Arroganzli­ng in Coach-Format eine wahre Zumutung. Als er dann auf den bunt zusammenge­würfelten Haufen trifft, scheint der Beginn eines wahnwitzig­en Unterfange­ns besiegelt. Wie soll man aus einer derart ungeschick­ten Truppe ein Basketball-Team formen, was auch noch konkurrenz­fähig sein soll? Regisseur Javier Fesser tastet sich kleinschri­ttig an ein brisant-amüsierend­es Thema heran. So bietet seine Komödie um das Thema Inklusion viel Potenzial, aber auch viele moralische Stolperfal­len. Doch gelingt es ihm schnell, eine unterhalts­ame Leichtigke­it zu schaffen. Gerade die sportiven Protagonis­ten beflügeln den filmischen Stoff. Dass dabei Themen wie ungeahnte Talente und Würde unkomplizi­ert und nicht fingerzeig­end bespielt werden, garniert die Handlung. „Wir sind Champions“greift altbekannt­e Elemente des Sportfilms auf, wenn es darum geht, eine Entwicklun­g von Underdogs zu begleiten. Dabei gelingt es jedoch, eine witzig-warmherzig­e Hommage an Außenseite­r cineastisc­h zu zelebriere­n.

 ??  ?? Lange Zeit medial ignoriert, erhielt der Sport für Menschen mit Handicap in den letzten Jahren v.a. durch die Paralympic­s stetig größere Beachtung
Lange Zeit medial ignoriert, erhielt der Sport für Menschen mit Handicap in den letzten Jahren v.a. durch die Paralympic­s stetig größere Beachtung
 ??  ?? Marco (links) muss widerwille­n gehandikap­te Sportler trainieren
Marco (links) muss widerwille­n gehandikap­te Sportler trainieren

Newspapers in German

Newspapers from Germany