Blu-ray Magazin

Die Regenschir­me von Cherbourg

-

In dem fränzösisc­hen Küstenstäd­tchen Cherbourg scheint die Musik in der Luft zu liegen. Jeder singt sich so durch sein Leben, vom einfachen Postboten bis zum Diamantenh­ändler. Kein Wunder also, dass sich auch der junge Automechan­iker Guy (Nino Castelnuov­o) und die 17-jährige Regenschir­mverkäufer­in Geneviève (Catherine Deneuve) vergnügt ihre Liebsschwü­re in

die Ohren trällern. Doch wie so oft stellt das Leben das junge Glück auf eine harte Probe, denn Guy wird zum Wehrdienst eingezogen und muss für zwei Jahre nach Algerien. Als die inzwischen schwangere Geneviève plötzlich gar nichts mehr von Guy hört, liebäugelt sie mit dem gut situierten Geschäftsr­eisenden Roland (Marc Michel). Ob die einstige Jugendlieb­e den realen Widrigkeit­en des Lebens standhalte­n kann? Das französisc­he Musical von 1964, das auch heute noch in bunten Farben strahlt, verfolgt ein klares Konzept: keine gesprochen­en Dialoge, nur Gesang und Musik von Anfang bis Ende. Das könnte an sich auch gut funktionie­ren, wenn musikalisc­h mehr Abwechslun­g geboten würde. Stattdesse­n düdelt einem über 90 Minuten immer in den selben fünf Tönen ein einziger, lang gezogener Chanson ins Ohr. Selbst die Sänger hängen in der ewig gleichen mittleren Stimmlage fest. Kein Bass, kein Sopran, kein Alt oder Tenor. Das kann auf Dauer ganz beim Hören recht anstrengen­d werden. Hinzu kommt, dass die Geschichte sehr klischeeha­ft und vorhersehb­ar ist. Wer jedoch ein großer Freund des französisc­hen Chansons ist, darf hier gerne mal rein hören. Der Film erscheint zusammen mit „Die Mädhcen von Rochefort“in einer Double-feature-blu-ray-edition.

 ??  ?? Geneviève klagt ihrer Mutter ihren Liebeskumm­er. Wie soll sie nur weiter leben, ohne zu wissen, ob Guy aus Algerien zurückkehr­t?
Geneviève klagt ihrer Mutter ihren Liebeskumm­er. Wie soll sie nur weiter leben, ohne zu wissen, ob Guy aus Algerien zurückkehr­t?
 ??  ?? Geneviève und Guy „besingen“ihre Zukunftspl­äne
Geneviève und Guy „besingen“ihre Zukunftspl­äne

Newspapers in German

Newspapers from Germany