Bravo Sport

BIATHLON OHNE SCHNEE?

-

Wie ein weißes Band schlängelt sich beim BiathlonWe­ltcup in Hochfilzen (Österreich) die Laufstreck­e über die grüne Wiese. Der Grund dafür liegt auf der Hand: Es ist einfach für diese Jahreszeit viel zu warm! Bei Plus-Graden im Dezember konnte die Veranstal- tung überhaupt nur stattfinde­n, weil die Organisato­ren Schwerstar­beit verrichtet­en. Mit mehr als 10.000 Kubikmeter­n künstliche­m Schnee wurde die insgesamt 3,3 Kilometer lange und rund 50 Zentimeter dicke Loipe für die Athleten präpariert.

 ??  ??

Newspapers in German

Newspapers from Germany