Män­ner mit Müt­ze

Business Traveller (Germany) - - Service -

Nein, ge­streikt hat er nicht, er ging gleich vor Ge­richt: Ein Pi­lot der Luft­han­sa klag­te ge­gen sei­nen Ar­beit­ge­ber, weil er sich durch die Müt­zen­pflicht für männ­li­che Flug­zeug­füh­rer dis­kri­mi­niert fühl­te. In letz­ter In­stanz be­kam der Mann nun recht.

Der Pi­lot aus Nord­rhein-West­fa­len hat­te kri­ti­siert, dass die Müt­ze für weib­li­che Pi­lo­ten nur ein „Uni­form-Ac­ces­soire“sei, das sie tra­gen könn­ten, aber nicht müss­ten. Für die Her­ren da­ge­gen sei die Müt­ze ob­li­ga­to­risch. Das Bun­des­ar­beits­ge­richt (BAG) ent­schied, dass die Luft­han­sa ih­re Pi­lo­ten nicht zum Tra­gen ei­ner Uni­form­müt­ze ver­don­nern kön­ne. Die Ar­gu­men­ta­ti­on der Kra­nich-Air­line, die sich auf die Tra­di­ti­on und die Be­son­der­hei­ten von Da­men­fri­su­ren stütz­te, sei kein Grund für die Un­gleich­be­hand­lung der Ge­schlech­ter.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.