430 MIL­LIO­NEN EU­RO

Business Traveller (Germany) - - Recht & Steuern -

Deutsch­land­weit star­te­ten laut ei­ner Ana­ly­se des Flug­gast­rech­te­por­tals AirHelp im ver­gan­ge­nen Jahr durch­schnitt­lich mehr als 500 Pas­sa­gier­flü­ge pro Tag nicht nach Plan. Ins­ge­samt steht deut­schen Flug­gäs­ten aus dem Jahr 2017 ei­ne fi­nan­zi­el­le Ent­schä­di­gung von ins­ge­samt rund 430 Mil­lio­nen Eu­ro zu. Die Hö­he der Zah­lung be­rech­net sich aus der Län­ge der Flug­stre­cke, der tat­säch­li­chen Ver­spä­tungs­dau­er am An­kunfts­ort so­wie dem Grund für den aus­ge­fal­le­nen oder ver­spä­te­ten Flug. Be­trof­fe­ne Pas­sa­gie­re kön­nen ih­ren An­spruch bis zu drei Jah­re nach ih­rem Flug­ter­min durch­set­zen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.