VOR­SCHAU

Der nächs­te BU­SI­NESS TRA­VEL­LER er­scheint am 25. Mai 2018

Business Traveller (Germany) - - Inhalt -

OH­NE UM­STÄN­DE: PER BU­SI­NESS-JET ZUM MEE­TING

Wer im Pri­vat­jet reist, kann en­ge Zeit­plä­ne ein­hal­ten, meh­re­re Stand­or­te an ei­nem Tag be­su­chen und Ge­schäfts­ter­mi­ne ab­sol­vie­ren, die sonst nur in ei­ner Wo­che zu schaf­fen wä­ren. Klar, dass Ef­fi­zi­enz Geld kos­tet. In un­se­rer nächs­ten Ti­tel­ge­schich­te er­fah­ren Sie, wie viel Sie da­für in­ves­tie­ren müs­sen und wann sich der Um­stieg auf den Bu­si­ness-Jet lohnt.

NEUE FLUG­ZEU­GE: MIT DIE­SEN JETS FLIE­GEN SIE IN DIE ZU­KUNFT

Auch rou­ti­nier­te Viel­flie­ger wer­den in die­sem Jahr die ei­ne oder an­de­re Über­ra­schung er­le­ben: Schon lan­ge nicht mehr wur­den so vie­le neue Flug­zeug­ty­pen an­ge­kün­digt wie 2018. Wir prä­sen­tie­ren Ih­nen die brand­neu­en Ent­wick­lun­gen von Air­bus, Bo­eing & Co.

AT­LAN­TA: SOUL KIT­CHEN UND SÜD­STAA­TEN-CHARME

At­lan­ta steht nicht nur für den Flug­ha­fen mit dem höchs­ten Pas­sa­gier­auf­kom­men welt­weit. Geor­gi­as Ka­pi­ta­le ist reich an Ge­schich­te – Be­su­cher kön­nen hier auf den Spu­ren Mar­tin Lu­ther Kings wan­deln, die Bür­ger­rechts­be­we­gung auf­ar­bei­ten und/ oder der Süd­staa­ten­kü­che frö­nen. Ein Aus­flug in ei­ne US-Me­tro­po­le mit Herz.

STUNDENHOTELS: AUS­ZEIT ZWI­SCHEN ZWEI TER­MI­NEN

Por­ta­le wie By­hours oder Dayu­se ver­mit­teln Ho­tel­zim­mer stun­den­wei­se – zu güns­ti­gen Prei­sen. Ein tol­les An­ge­bot für Bu­si­ness-Rei­sen­de, die ent­span­nen kön­nen zwi­schen zwei Ter­mi­nen. In­ter­es­sant aber auch für die Ho­tel­le­rie, die Leer­stän­de ver­mei­det. Ein Ge­schäfts­mo­dell, das al­le glück­lich macht?

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.