Schnel­ler Vi­deo­schnitt

CanonFoto - - Eos Magazin -

Po­wer­Di­rec­tor 15 LE ver­eint über­sicht­li­che Be­die­nung und er­wei­ter­te Be­ar­bei­tungs­funk­tio­nen – für Vi­deo­schnitt in Per­fek­ti­on.

Auch ein­ge­fleisch­te Fo­to­gra­fen nut­zen ver­mehrt die Vi­de­o­funk­ti­on ih­rer Di­gi­tal­ka­me­ra. Doch gera­de die not­wen­di­ge Nach­be­ar­bei­tung der Auf­nah­men ist ei­ne He­raus­for­de­rung. Po­wer­Di­rec­tor 15 Light Edi­ti­on (für Win­dows ab 7, www.cy­berlink.com) rich­tet sich hier aus­drück­lich an Fo­to­be­geis­ter­te, die ne­ben­bei mit Ka­me­ra und Smart­pho­ne fil­men. Dem­ent­spre­chend ist die Be­die­nung auf ein schnel­les und gu­tes Er­geb­nis aus­ge­rich­tet. Auf der Zeit­ach­se wer­den al­le Ele­men­te, sprich Vi­deo-, Bild-, Ton- und Text­da­tei­en, ar­ran­giert und im An­schluss mit Ef­fek­ten und Über­gän­gen ver­se­hen. Ei­ne Vor­schau auf das ge­sam­te Werk ist je­der­zeit mög­lich, al­ler­dings ist die An­zei­ge­ge­schwin­dig­keit von der Leis­tungs­fä­hig­keit

Ih­res Com­pu­ters ab­hän­gig.

Ist das Werk voll­endet, kann es in gän­gi­gen Vi­deo­for­ma­ten wie

WMV oder MP4 ex­por­tiert oder di­rekt auf YouTube und Face­book hoch­ge­la­den wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.