Schar­fe Auf­nah­men in je­der Si­tua­ti­on

Un­schar­fe Auf­nah­men sind ein ab­so­lu­ter Graus für je­den Fo­to­gra­fen. Wir sa­gen Ih­nen, mit wel­chen Ein­stel­lun­gen und Tech­ni­ken Sie in je­der Auf­nah­me­si­tua­ti­on die bes­te Schär­fe aus Ih­rer EOS her­aus­ho­len.

CanonFoto - - Inhalt -

Die Schär­fe ei­nes Fo­tos lässt sich durch zahl­rei­che Fak­to­ren be­ein­flus­sen. Da­zu zäh­len die Wahl der Blen­de und die da­raus re­sul­tie­ren­de Schärf­en­tie­fe, aber auch Ein­stel­lun­gen wie die Spie­gel­ver­rie­ge­lung oder das di­gi­ta­le Nachschärfen von Auf­nah­men in der Ka­me­ra. Die bei­den wich­tigs­ten Pa­ra­me­ter sind je­doch ex­ak­tes Fo­kus­sie­ren und die Wahl der pas­sen­den Be­lich­tungs­zeit.

Bei der Auf­nah­me ei­nes Fo­tos be­stimmt die Be­lich­tungs­zeit, wie lan­ge der Sen­sor Licht aus­ge­setzt ist. Je län­ger die Dau­er, des­to hö­her das Ri­si­ko, dass Be­we­gun­gen un­scharf ab­ge­bil­det wer­den. Da­zu tra­gen nicht nur die Be­we­gun­gen des Mo­tivs bei, auch klei­ne Er­schüt­te­run­gen der Ka­me­ra wäh­rend der Be­lich­tung kön­nen da­zu füh­ren, dass De­tails nicht ge­sto­chen scharf er­schei­nen.

Lei­der gibt es kei­ne Be­lich­tungs­zeit, die sich für al­le Auf­nah­me­be­din­gun­gen eig­net. Als Faust­re­gel gilt je­doch, dass die Zeit nicht län­ger sein soll­te als der Kehr­wert der ver­wen­de­ten Brenn­wei­te. Das be­deu­tet: Bei ei­ner Brenn­wei­te von 80mm sind dies Zei­ten, die kür- zer sind als 1/80 Se­kun­den, bei 400mm Zei­ten un­ter 1/400 Se­kun­den. Al­ler­dings han­delt es sich da­bei le­dig­lich um Richt­wer­te. Bei ei­ner APSC-Ka­me­ra müs­sen Sie zum Bei­spiel den CropFak­tor des klei­ne­ren Sen­sors in die Be­rech­nung ein­be­zie­hen. Mul­ti­pli­zie­ren Sie da­zu den Kehr­wert mit 1,6. Bild­s­ta­bi­li­sa­to­ren er­mög­li­chen hin­ge­gen län­ge­re Be­lich­tungs­zei­ten – kön­nen aber kei­ne Wun­der be­wir­ken. Auch bei ei­nem ISOb­jek­tiv müs­sen Sie auf die rich­ti­ge Auf­nah­me­tech­nik ach­ten, da­mit Ih­nen ver­wack­lungs­freie Fo­tos ge­lin­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.