Neu­er Re­kord! Sach­sen trau­en sich wie nie

Chemnitzer Morgenpost - - SACHSEN -

KAMENZ/WIES­BA­DEN - In Sach­sen ha­ben sich 2017 so vie­le Paa­re das Ja­wort ge­ge­ben wie seit mehr als 20 Jah­ren nicht. Es gab 18 942 Ehe­schlie­ßun­gen, so das Sta­tis­ti­sche Bun­des­amt. Das wa­ren fast 3 500 mehr als 1995 und knapp 200 mehr als im bis­he­ri­gen Re­kord­jahr 2016. Ge­hei­ra­tet wur­de vor al­lem von Mai bis Sep­tem­ber, Spit­zen­mo­nat war der Ju­li mit 3 118 Hoch­zei­ten.

Im Ge­gen­zug sank die Zahl der Schei­dun­gen mit 6 427 auf ei­nen Tiefst­wert seit 2004, so das Sta­tis­ti­sche Lan­des­amt. Das wa­ren 271 we­ni­ger als im Jahr zu­vor. Die meis­ten Ehen wur­den da­bei tat­säch­lich nach dem ver­flix­ten sieb­ten Jahr be­en­det.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.