Jetzt spielt M’Barek ei­nen Ver­tei­di­ger

Chemnitzer Morgenpost - - STARS & SOCIETY -

MÜN­CHEN - Elyas M’Barek (36) hat die nächs­te gro­ße Film­rol­le er­gat­tert. Da­bei wird‘s ernst für den „Fack Ju Göh­te“-Star: Er spielt den jun­gen An­walt Cas­par Lei­nen aus Fer­di­nand von Schi­rachs Best­sel­ler „Der Fall Col­li­ni“. In dem Po­lit-Thril­ler ist Lei­nen der Pflich­tWerk­zeug­ver­tei­di­ger des ma­chers Fa­b­ri­zio Col­li­ni, der den In­dus­tri­el­len Je­an-Bap­tis­te Mey­er ge­tö­tet ha­ben soll. Ne­ben M‘Barek wer­den nach An­ga­ben von Con­stan­tin Film auch Hei­ner Lau­terA­lex­an­dra bach (65) und Ma­ria La­ra (39) zu se­hen sein. Der Film soll 2019 in die Ki­nos kom­men.

Elyas M’Barek (36) ist nächs­tes Jahr im Film „Der Fall Col­li­ni“zu se­hen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.