Pro­test-Emp­fang für MP Kret­sch­mer

Chemnitzer Morgenpost - - FRONT PAGE -

Wie wei­ter nach dem En­de der Braun­koh­le? Da­zu soll die Koh­le­kom­mis­si­on Vor­schlä­ge ma­chen. Un­ter laut­star­ken Pro­tes­ten von Tau­sen­den Braun­koh­le-Mit­ar­bei­tern hat sie sich in Weiß­was­ser zur Aus­wärts­sit­zung ge­trof­fen. Mit vor Ort: Sach­sens Mi­nis­ter­prä­si­dent Micha­el Kret­sch­mer (43, CDU).

Es war der ein­zi­ge ge­plant Vor-Ort-Ter­min des Gre­mi ums in ei­nem Koh­le­re­vier Es ging bei der Re­vier­fahrt dar­um, die Re­gi­on mit ih­ren Pro­ble­men ken­nen­zu­ler­nen. Et­wa 1 000 Braun­koh­le-Mit­ar­bei­ter und Ge­werk­schaf­ter de­mons­T­ril­l­er­trier­ten laut­stark mit pfei­fen und Trom­meln vor dem Sit­zungs­ort für ih­re Jobs.

In der Lau­sitz liegt das zweit­größ­te Braun­koh­le­re­vier Deutsch­lands, 8 000 Mit­ar­bei­ter be­schäf­tigt der Ta­ge­bau­und Kraft­werks­be­trei­ber LE­AG. Kein Wun­der, dass die Angst um­geht: „Wir wer­den nicht ta­ten­los zu­se­hen, wie ei­ne gan­ze Wirt­schaft den Bach run­ter­geht und die gan­ze Re­gi­on und Fa­mi­li­en und Ar­beits­plät­ze zer­stört wer­den“, so Oli­ver Hein­rich (41) von der Ge­werk­schaft IG Berg­bau, Che­mie, Ener­gie.

Die Kom­mis­si­on soll auch ein Da­tum für das En­de der kli­ma­schäd­li­chen Ver­stro­mung der Kohle fest­le­gen. Sach­sen und Bran­den­burg for­dern kon­kre­te Pro­jek­te vom Bund für al­ter­na­ti­ve Jobs in der Lau­sitz. Sie müss­ten da­bei hel­fen, den seit vie­len Jah­ren lau­fen­den Struk­tur­wan­del „wei­ter gut für die Re­gi­on zu ge­stal­ten“, so Bran­den­burgs Mi­nis­ter­prä­si­dent Dietmar Wo­id­ke (56, SPD).

Er ver­lang­te ei­ne ehr­li­che Dis­kus­si­on nicht nur über die Ener­gie­wen­de, son­dern auch über Chan­cen und Mög­lich­kei­ten in der Re­gi­on. Sein säch­si­scher Amts­kol­le­ge Micha­el Kret­sch­mer be­ton­te, dass die Län­der da­für kämp­fen wür­den, dass die Kohle nicht ein­fach weg­bre­che. „Son­dern, dass wir ei­ne Chan­ce ha­ben, Neu­es auf­zu­bau­en, be­vor Al­tes ka­putt­geht.“mor

Sach­sens Mi­nis­ter­prä­si­dent Micha­el Kret­sch­mer (43, CDU) sprach mit den De­mons­tran­ten in Weiß­was­ser.

ran­den­burgs Mi­ni­s­er­prä­si­dent Dietmar Wo­id­ke (56, SPD). Auch er for­dert vom Bund Er­satz für die weg­fal­len­den Jobs.LEAGMit­ar­bei­ter sind sau­er. Gut be­zahl­te In­dus­trie­jobs wie in der Koh­le­indus­trie sind in der Lau­sitz nicht ge­ra­de üp­pig ge­sät. Braun­koh­le­bag­ger im Ta­ge­bau Noch­ten. Kli­ma­for­scher mah­nen „bei­spiel­lo­se Ve­rän­de­run­gen“an, um Er­wär­mung der Er­de noch auf 1,5 Grad zu be­schrän­ken. Da­zu ge­hört der Kohle-Aus­stieg.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.